Sakramente

Drei Sakramente - drei heilige Handlungen

Sakramente sind heilige Handlungen. In der Heiligen Schrift heißt es unter anderem dazu: „Denn drei sind, die da zeugen: der Geist und das Wasser und das Blut; und die drei sind beisammen“ (1. Johannes 5, 7 und 8). Nach dieser Reihenfolge kennt die Neuapostolische Kirche drei Sakramente:

  • die Heilige Versiegelung
  • die Heilige Taufe
  • das Heilige Abendmahl

Die Sakramente kann jeder Mensch empfangen, unabhängig von Alter, Herkunft oder Geschlecht.

Weitere Informationen über Bedeutung und Ausgestaltung der sakramentalen Handlungen finden sich auf der Internetseite der Neupostolischen Kirche International.

Teilen: