Herbst

„Wenn der Baum zu welken anfängt, tragen nicht alle seine Blätter die Farbe des Morgenrots?“ - die Frage Hölderlins (1770-1843) lässt uns Menschen nicht nur auf den Frühling hoffen. In ihr schimmert auch die Ahnung der Auferstehung.

"Gott ist die Liebe" - die Kinder begrüßen den Stammapostel.

Das Trennende überwinden - Stammapostel weiht Zepernick

Am Sonntag, 30. Juli 2017, weihte Stammapostel Jean-Luc Schneider, internationaler Leiter der Neuapostolischen Kirche, den Kirchenneubau in Zepernick/Panketal. Ihn begleiteten neben dem regionalen Kirchenleiter, Bezirksapostel Wolfgang Nadolny, Bezirksapostel Charles Ndandula aus Sambia und die Apostel Philipp Burren (Schweiz), Herbert Bansbach (Süddeutschland), Jens Lindemann (Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland) und Klaus Katens (Berlin-Brandenburg). Am Tag zuvor bereits feierte man mit Bürgermeister Rainer Fornell, den beteiligten Baufirmen und der Gemeinde die Fertigstellung des Neubaus.

[mehr ...]

Mitgliederzahlen sinken, Einnahmen steigen

Bezirksapostel Nadolny (r.)
28.05.2016 Trotz sinkender Mitgliederzahlen hat die Gebietskirche Berlin-Brandenburg im vergangenen Jahr höhere Einnahmen aus freiwilligen Beiträgen der Gläubigen erzielt. Das gab Bezirksapostel Wolfgang Nadolny am Samstag, 21. Mai 2016, im Rahmen des diesjährigen Bezirksämtertages bekannt. Auch der Jahresabschluss insgesamt verzeichnete ein leichtes Plus. [mehr ...]

Berliner Schulchor heißt Konfirmanden willkommen

Die Konfirmanden im Mittelpunkt...
26.05.2016 Unter dem Motto "Ich hab dich je und je geliebt" hießen am 23. Mai 2016 die Mitglieder des Berliner Schulchores die Konfirmanden dieses Jahrgangs und deren Eltern zu einem gemeinsamen musikalischen Abend in die Gemeinde Berlin-Prenzlauer Berg willkommen. Neben 40 Konfirmandinnen und Konfirmanden nahmen etwa 300 Sängerinnen und Sänger sowie 160 weitere Besucher teil. [mehr ...]

Begegnung in der Mittagspause

Vor dem Imbiss gibt es eine Erklärung, wie die Speisen zu essen sind.
11.04.2016 Seit vielen Jahren probt das Orchester der Neuapostolischen Kirche Berlin-Brandenburg in der Rungiusstraße in Neukölln. Der Probentag am Samstag, den 9. April 2016 stand unter besonderen Vorzeichen. Es war angekündigt, dass man nicht allein im Haus sein würde. [mehr ...]

Stammapostel Schneider in Berlin: "Gott hat dich nicht vergessen"

Nach fast 42 Amtsjahren wird Apostel Berndt (l.) von Stammapostel Schneider in den Ruhestand versetzt
15.02.2016 Am Sonntag, 14. Februar 2016 besuchte Stammapostel Jean-Luc Schneider die Gebietskirche Berlin-Brandenburg. Im Rahmen eines Gottesdienstes in der Kirche Lichtenberg setzte er den langjährigen Berliner Apostel Hans-Jürgen Berndt in den Ruhestand. Begleitet wurde das Kirchenoberhaupt von Bezirksapostel Markus Fehlbaum (Schweiz) sowie den Aposteln Anatolij Budnyk (Ukraine) und Jörg Steinbrenner (Norddeutschland). [mehr ...]

Von Gott ausersehen zum Dienen

Der Ämtergottesdienst in Berlin-Lichtenberg wurde in ausgewählte Gemeinden der Gebietskirche übertragen.
19.01.2016 Für Sonntag, 17. Januar 2016 hatte Bezirksapostel Wolfgang Nadolny seine ordinierten Mitarbeiter in der Gebietskirche und deren Frauen zum Ämtergottesdienst geladen. Jeder Amtsträger sei von Gott ausersehen und „Gott gibt zur Arbeit die Kraft“, bekundete er seine Überzeugungen. Fragt man einen angehenden Ruheständler, sind es besondere Momente: Das letzte Mal am Altar stehend mit der Gemeinde Gottesdienst feiern, das letzte Mal Heiliges Abendmahl austeilen. So geschehen heute bei Bezirksältesten Dieter Wendt, der, wie auch Bezirksevangelist Jörg Lange nach knapp 43 Amtsjahren in den Ruhestand trat. Mit ihnen vor dem Altar in Berlin-Lichtenberg standen Bezirksevangelist Christian Mallek, der von Bezirksapostel Wolfgang Nadolny zum Bezirksältesten ordiniert und mit der Leitung des Bezirkes Berlin-Süd betraut wurde und Hirte Dietmar Manzl, der künftig als Bezirksevangelist für den Bezirk Berlin-Nord tätig ist. [mehr ...]

Reise nach Fernostrussland und Moskau

Der Hafen von Wladiwostok
18.01.2016 Zum russischen Weihnachtsfest reiste Bezirksapostel Wolfgang Nadolny vom 4. bis zum 11. Januar 2016 nach Russland. Zuerst besuchte er die Gemeinden im fernen Osten, um schließlich in Moskau mit allen Aposteln und Bischöfen des Landes zu Besprechungen zusammenzukommen. Priester Guido Wernicke, der seit gut einem Jahr die Verwaltung der Gebietskirche Berlin-Brandenburg leitet, begleitete den Bezirksapostel, um sich einen Eindruck von Land und Leuten zu machen. Sein Erleben hat er im nachfolgenden Bericht niedergeschrieben. [mehr ...]

Neujahrsansprache des Stammapostels

04.01.2016 Stammapostel Jean-Luc Schneider fordert in seiner Neujahrsansprache dazu auf Ängste ablegen, Böses bekämpfen und eigene Schwächen besiegen. Das sei Aufgabe für neuapostolische Christen im kommenden Jahr. Er appelliert in seiner Ansprache, 2016 zu einem Jahr des Siegens mit Christus zu machen. Und er zeigt auf, wie das im Alltag gelingen kann. [mehr ...]

Stammapostel Jean-Luc Schneider besucht Kasachstan

Die Kirche in der kasachischen Hauptstadt Astana
24.12.2015 Von Freitag, 18. Dezember bis Sonntag, 20. Dezember 2015 besuchte Stammapostel Jean-Luc Schneider, das geistliche Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche, seine Glaubensgeschwister in Kasachstan. Er feierte am Samstag mit Amtsträgern Zentralasiens und deren Frauen Gottesdienst. Im Anschluss gab die Neuapostolische Kirche einen Empfang für die Mitarbeiter der Religionsbehörden und Verwaltungen sowie Vertreter anderer Religionen, um den friedlichen religiösen Dialog zu fördern. Im Gottesdienst am Sonntag, den etwa 250 Gläubige miterlebten, erhielten Apostel Marat Aktschurin und seine Frau Marina den Segen zur silbernen Hochzeit. Apostel Alexander Malyschew versetzte der Stammapostel in den altersbedingten Ruhestand. Auch für Apostel Hans-Jürgen Berndt aus Deutschland war es der letzte Besuch in Kasachstan während seiner aktiven Amtszeit. Er wird im Februar in den Ruhestand treten. Nach Besuchen von Stammapostel Richard Fehr und Wilhelm Leber war es der dritte Gottesdienst eines Stammapostels in diesem Land. [mehr ...]

Weihnachtsstimmung im Kirchenbezirk Eberswalde

Chöre und Instrumentalisten des...
16.12.2015 Chöre und Orchester des Kirchenbezirkes Eberswalde der Neuapostolischen Kirche hatten am dritten Adventswochenende zu zwei Weihnachtskonzerten in Gramzow und Eberswalde eingeladen. Mehr als 800 Zuhörer waren dieser Einladung gefolgt und ließen sich durch das stimmungsvolle und abwechslungsreiche Programm in weihnachtliche Vorfreude versetzen. [mehr ...]

Jahresabschluss des Berliner Schulchores

Jahresabschluss im Berliner Schulchor
09.12.2015 Für den Abend des 7. Dezember 2015 hatte der Berliner Schulchor zu seinem Jahresabschluss geladen. Am sogenannten Weihnachtsschulchor, diesmal in der Kirche Berlin-Lichtenberg, nahmen rund 640 Personen teil, ein großer Teil davon Sänger Berliner und Brandenburger Gemeindechöre. [mehr ...]
Artikel 51 bis 60 von insgesamt 484 Artikeln

Gottesdienste während der Feiertage

So, 24.12. Kein Gottesdienst 
Mo, 25.12.
09:30 Uhr
So, 31.12.
09:30 Uhr
So, 07.01.
09:30 Uhr

Kurznotiert

Cafe in der Kirche
Link zur Jugendseite der NAK BBRB