Herbst

„Wenn der Baum zu welken anfängt, tragen nicht alle seine Blätter die Farbe des Morgenrots?“ - die Frage Hölderlins (1770-1843) lässt uns Menschen nicht nur auf den Frühling hoffen. In ihr schimmert auch die Ahnung der Auferstehung.

"Gott ist die Liebe" - die Kinder begrüßen den Stammapostel.

Das Trennende überwinden - Stammapostel weiht Zepernick

Am Sonntag, 30. Juli 2017, weihte Stammapostel Jean-Luc Schneider, internationaler Leiter der Neuapostolischen Kirche, den Kirchenneubau in Zepernick/Panketal. Ihn begleiteten neben dem regionalen Kirchenleiter, Bezirksapostel Wolfgang Nadolny, Bezirksapostel Charles Ndandula aus Sambia und die Apostel Philipp Burren (Schweiz), Herbert Bansbach (Süddeutschland), Jens Lindemann (Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland) und Klaus Katens (Berlin-Brandenburg). Am Tag zuvor bereits feierte man mit Bürgermeister Rainer Fornell, den beteiligten Baufirmen und der Gemeinde die Fertigstellung des Neubaus.

[mehr ...]

Richtfest für die Gemeinde Fläming

Der Dachstuhl ist fertig: Richtfest
16.10.2017 "Der Blick schweift nun nach oben, von wo wir uns nach alten Sitten, den Segen für den Bau erbitten: Gott halte über ihn die Hand, bewahre ihn vor Sturm und Brand, er schütze ihn mit seinen Gnaden auch vor manchem anderen Schaden" - mit diesen Worten beendete Zimmermann Ingolf Janthur den Richtspruch für den Kirchenneubau in Bad Belzig. Der Bau ist mit diesem Termin im Zeitplan, die Weihe wird nach den Sommerferien 2018 erwartet. [mehr ...]

Neuapostolische Kirche ist Mitglied im Ökumenischen Rat

11.10.2017 Die Neuapostolische Kirche Berlin-Brandenburg ist Mitglied im Ökumenischen Rat der Kirchen Berlin Brandenburg (ÖRBB), das haben mehr als zwei Drittel der Ratsmitglieder am Montag, 9. Oktober 2017, entschieden. "Damit sind unsere Bemühungen um ökumenische Annäherung künftig noch deutlicher erkennbar", so Bezirksapostel Wolfgang Nadolny in einer ersten Reaktion. Der Aufnahme als assoziiertes Mitglied waren seit rund einem Jahr Konsultationen zwischen der NAK und dem ÖRBB vorausgegangen. In einer Reihe von Gesprächen, die stets von Offenheit und Wertschätzung geprägt waren, konnte die Vorstellung der Neuapostolische Kirche erfolgen und im direkten Dialog ein gegenseitiges Kennenlernen praktiziert werden. Der ÖRBB umfasst nunmehr 32 Mitgliedskirchen. [mehr ...]

Kreuz und quer durch Sibirien

10.10.2017 Vom 14. bis zum 24. September 2017 bereiste Bezirksapostel Wolfgang Nadolny Sibirien. Neben der Feier von Gottesdiensten mit den Gemeinden standen auch Besprechungen mit den verantwortlichen Amtsträgern sowie ein Ausflug auf den Fluss Lena auf dem Programm. Während seiner Reise legte er etwa 15.600 Kilometer mit dem Flugzeug und 1.300 Kilometer mit dem Auto zurück. [mehr ...]

Sturmtief Xavier wütet über Deutschland

Im Umland schwere Schäden, wie hier in Brieselang oder...
06.10.2017 Es ist früher Morgen, als sich die Meldungen verdichten: Das Sturmtief "Xavier" wird am Donnerstag über Nord- und Ostdeutschland ziehen. Um 16:04 Uhr ruft die Berliner Feuerwehr den Ausnahmezustand aus, sie mobilisiert nicht nur die eigenen Einsatzkräfte, sondern bindet auch sämtliche Freiwillige Feuerwehren in der Region ein. Kurz darauf erreicht der Sturm Orkanstärke mit Windgeschwindigkeiten bis zu 140 Kilometer pro Stunde die Berlin-Brandenburger. In Brandenburg sterben durch "Xavier" vier Menschen, in Berlin wird eine Frau von einem umstürzenden Baum erschlagen. [mehr ...]

Kinderwochenende in drei Bezirken

Kinder des Bezirks Südwest...
28.09.2017 Am Wochenende des 15. und 16. September 2017 trafen sich in den Kirchenbezirken Berlin-Südwest, -Süd und Berlin-Brandenburg Nord die Kinder zu unterschiedlichen Veranstaltungen. Während die Kinder aus den Bezirken Nord und Süd zu mehrtägigen Veranstaltungen zusammen waren, verbrachten die Südwester den Sonntag auf Burg Eisenhardt. [mehr ...]

Jugendprojekt lud Neuapostolische Kirche zum Gespräch

Die alte Lichtenberger Kirche
15.09.2017 Was haben ein Fußballverein und eine Kirche gemeinsam? Auf den ersten Blick sicher nicht viel - auf den zweiten trafen sich am Donnerstag Nachmittag, 7. September 2017, alte Nachbarn in der Lichtenberger Ruschestraße. Eingeladen hatten Mitglieder eines integrativen Jugendprojektes des magda Caritas Jugendzentrums. Ort der Begegnung war das Gelände des Fußballvereins SV Lichtenberg 47. [mehr ...]

Trauergottesdienst für Bezirksältesten Rudolph

13.09.2017 Zirka 600 Gottesdienstteilnehmer kamen am Samstag, 9. September 2017, in der Kirche Berlin-Lichtenberg zusammen, um von Bezirksältesten Stephan Rudolph Abschied zu nehmen. Er war am 18. August 2017 nach längerer schwerer Krankheit verstorben. Bezirksapostel Wolfgang Nadolny verwendete als Grundlage für den Gottesdienst das Bibelwort "Wir wollen euch aber, liebe Brüder, nicht im Ungewissen lassen über die, die entschlafen sind, damit ihr nicht traurig seid wie die andern, die keine Hoffnung haben." (1. Thes 4,13) [mehr ...]

Der Schlüssel zu einem offenen Haus

01.08.2017 Man könnte meinen, die Gemeinde Zepernick habe das gute Wetter gepachtet. Nach Grundsteinlegung und Richtfest im Sonnenschein, wird auch die Fertigstellung des Neubaus bei schönstem Wetter gefeiert. Nach etwa 15 Monaten Bauzeit ist das barrierefreie Haus fertig gestellt. Zur Feierstunde sind neben Stammapostel Jean-Luc Schneider weitere internationale Geistliche der Neuapostolischen Kirche geladen: Bezirksapostel Charles Ndandula aus Sambia sowie die Apostel Philipp Burren (Schweiz), Jens Lindemann (Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland) und Herbert Bansbach (Süddeutschland). Ein Projektchor und -orchester des regionalen Kirchenbezirks umrahmen den Nachmittag, an dem etwa 300 Besucher die symbolische Übergabe des Schlüssels erleben. [mehr ...]

Familie ist da, wo Kinder sind

Familientag in der Schmid-Oberschule
04.07.2017 Erstmals feierten neuapostolische Christen aus dem Kirchenbezirk Berlin-Nordwest einen gemeinsamen Familientag. Am Sonntag, den 25. Juni 2017, folgten rund 260 Personen der Einladung in die Carl-Schmid-Oberschule in Berlin-Spandau. Kinder im Alter bis 14 Jahre, Eltern und Lehrkräfte nahmen am Gottesdienst und dem anschließenden Programm teil. [mehr ...]

Grundstein in Bad Belzig gelegt

Der Bauplatz an der Brücker Landstraße
03.07.2017 Am Freitag, 30. Juni 2017 wurde der Grundstein für den Neubau der Neuapostolischen Kirche in Bad Belzig gelegt. Ab Sommer 2018 werden hier die Gemeinden Bad Belzig, Brück und Lehnin gemeinsam Gottesdienste feiern. Die Gemeinde trägt dann den Namen „Fläming“. [mehr ...]
Artikel 1 bis 10 von insgesamt 484 Artikeln
Zum Anfang zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 weiter Zum Ende

Gottesdienste während der Feiertage

So, 24.12. Kein Gottesdienst 
Mo, 25.12.
09:30 Uhr
So, 31.12.
09:30 Uhr
So, 07.01.
09:30 Uhr

Kurznotiert

Cafe in der Kirche
Link zur Jugendseite der NAK BBRB